Fachtagung «Biologische Abwasserbehandlung»

Zeit

09:00 - 16:30

Veranstaltungsort

Schinzenhof
Alte Landstrasse 24
8810 Horgen

Die Biologische Abwasserreinigung ist das Herzstück jeder Kläranlage. Die Prozesse laufen seit Jahren stabil, doch stellen sich immer wieder neue Fragen, um die ARA auch für die steigenden Ansprüche zu rüsten. Die VSA-Fachtagung geht den aktuellen Herausforderungen der biologischen Abwasserbehandlung auf den Grund.

wassertropfen
Bild: C. Ritz

Vorträge

  • Laufende Motionen im Parlament
  • Dimensionierung der biologischen Stufe und Abwasserbehandlungbei Regenwetter
  • Erfahrungen mit aerobem, granulärem Schlamm
  • Überwachung der mikrobiologischen Zusammensetzung der biologischen Stufe
  • Lachgasemissionen
  • Antibiotikaresistenzen

Die Workshops dienen als Erfahrungsaustausch, bei welchen die Teilnehmenden ihre konkreten Fragen in einer kleinen, interessierten Gruppe einbringen und diskutieren können.

Workshop-Themen

  • WS 1: Betrieb bei Regenwetter (Netz-ARA)
  • WS 2: Fallbeispiele dynamische Regelung
  • WS 3: Wer misst, misst Mist – Nutzen von Analytikdaten und Massenbilanzen
  • WS 4: Dimensionierung von biologischen Reinigungsstufen
  • WS 5: Betriebsprobleme / -störungen
  • WS 6: Belüftungssysteme: Alterung, Ersatz, Überwachung Sauerstoffeintrag
  • WS 7: Kläranlagenmodellierung in der Praxis
  • WS 8: Keine Angst vor Leistungstests von Biologien
  • WS 9a: ERFA – Betrieb von Festbettanlagen
  • WS 9b: ERFA – Betrieb von SBR-Anlagen
  • WS 9c: ERFA – Betrieb von Hybridanlagen
  • WS 9d: ERFA – Betrieb von Belebtschlammanlagen

Kategorien

  • Abwasser
  • Abwasserentsorgung
Sprachen: Deutsch