DEAR2050: MEHR MEER

Veranstaltungsort

Rapperswil, Kunstzeughaus

Treffpunkt

Rapperswil, Kunst(zeug)haus

70% der Erdoberfläche besteht aus Meeren. Sie enthalten 97% des gesamten Wassers der Erde. DEAR2050: MEHR MEER ist eine Ausstellung zu Kunst und Forschung über die Meere im Klimawandel. Engagierte Klimawissenschaftler-:innen treffen auf kritische Künstler-:innen aus der ganzen Welt und erzählen berührende und spannende Geschichten, die die Meere aus einem völlig neuen Blickwinkel zeigen.

DEAR 2050
Bild: Climanosco

Als Verein setzt sich Climanosco dafür ein, Klimawissenschaften breiter zugänglich zu machen. Vom 12. Dezember 2021 bis zum 30. Januar 2022 werden sie im Kunst(zeug)haus Rapperswil die Ausstellung DEAR2050: MEHR MEER zeigen. In der Gruppenausstellung befassen sich 18 Künstler:innen und 8 Wissenschaftler:innen mit den Auswirkungen des Klimawandels auf das Meer.

Tanz, Performance, Installationen und Diskussionsabende begleiten die Ausstellung an verschiedenen Veranstaltungen in der ganzen Schweiz.

Weitere Informationen

Kategorien

  • Hauptorganisator
    Climanosco

Kontakt

Climanosco
Viaduktstrasse 95
8005 Zürich

+41 44 505 18 21
E-Mail

Sprachen: Deutsch