Vortrag mit BirdLife: Eulen - raffinierte Anpassungen an die Nacht

Zeit

20:00 - 21:30

Veranstaltungsort

Natur-Museum Luzern
Kasernenplatz 6
6003 Luzern

Die faszinierenden Tiere und ihre Lebensweise werden von Simon Birrer, Schweizerische Vogelwarte Sempach, näher vorgestellt.

Eulen - raffinierte Anpassungen an die Nacht
Bild: © Natur-Museum Luzern

Eulen ziehen den Menschen seit jeher in ihren Bann. Ihr lautloser Flug fasziniert ebenso wie ihre Fähigkeit, selbst in völliger Dunkelheit erfolgreich Beute zu jagen. Auch in den Luzerner Wäldern leben mehrere Eulenarten. Die Tiere und ihre Lebensweise werden näher vorgestellt, ihre perfekte Anpassung an ihren Lebensraum lässt immer wieder staunen. Warum gibt es im Frühling nach Jahren mit besonders vielen Buchennüsschen auch sehr viele Jungeulen? Oder wieso hat die Waldohreule einen völlig falschen Namen? Die Teilnehmer erfahren auch, wo und wann man die grösste Chance hat, eine Eule zu hören oder gar zu sehen.

Mit Simon Birrer, Schweizerische Vogelwarte Sempach

Geeignet für

Alter:
  • 14-18
  • 18+
  • 20-40
  • 55+

Aktivität

Inhalt: einfach

Interaktivität: aktiv

Drinnen/draussen: drinnen

Kategorien

  • Vögel
Kollekte
Sprachen: Deutsch
Wetterabhängig? Nein
Kostenpflichtig? Nein